Unser Unternehmen

Die Dr. Karsten Wolf AG ist ein Betreiber von Spezialkliniken im Bereich seelischer Gesundheit. Jede Klinik hat dabei einen eigenen Kompetenzschwerpunkt. Der erste Standort des Unternehmens ist die Spezialklinik für moderne Psychotherapie und Psychosomatik im Schloss Gracht. Hier liegt der Fokus auf der Behandlung stressbedingter Belastungsfolgen wie Burnout, Depression oder Angst.

Was uns antreibt

Unsere Vision ist eine Welt mit gesunden und glücklichen Menschen. Wir helfen daher unseren Patienten dabei, wieder zu sich selbst zu finden – damit sie mit Zuversicht und Freude leben können.  Entscheidend ist für uns das Erleben von Präsenz, also das vollständige Spüren des Hier und Jetzt in allen Facetten. Diese ganzheitliche Betrachtungsweise ist ein wichtiger Erfolgsfaktor moderner Psychotherapie und Psychosomatik sowie die Grundlage seelischer Gesundheit.

Unser Behandlungsansatz

Die Behandlung einer seelischen Erkrankung bedeutet in den Kliniken von Dr. Karsten Wolf: die individuelle Begleitung des Patienten und dessen Angehörigen in der frühen Informationsphase, eine möglichst einfache und stressfreie Aufnahme in einer unserer Spezialkliniken, eine umfassende Diagnostik auf seelischer und körperlicher Ebene zu Beginn des Aufenthalts sowie die Zusammenstellung maßgeschneiderter Therapien und eine bestmögliche Nachsorge nach einem Aufenthalt in einer unserer Kliniken. Durch unser zentrales Patientenmanagement begleiten wir Patienten und Angehörige in allen Phasen der Behandlung und ermöglichen so eine volle Fokussierung auf die seelische Gesundung.

 

 

Vorstand

Privatdozent Dr. Karsten Wolf, Jahrgang 1964, ist Vorstand der Dr. Karsten Wolf AG und Mitbegründer der Schloss Gracht Spezialklinik für moderne Psychotherapie und Psychosomatik. Das Magazin “Focus” wählte ihn seit 2012 jährlich zu einem der führenden Mediziner Deutschlands.

Als langjähriger Chefarzt und Klinikdirektor für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik kennt er die Bedürfnisse von Menschen mit seelischer Belastung. Er prägte wesentlich den Begriff der Präsenztherapie, bei der das Erleben des Patienten in jedem Moment seines Alltags in den Mittelpunkt therapeutischen Handelns gestellt wird. Körperlichkeit, Nahbarkeit und Unmittelbarkeit spielen dabei eine wichtige Rolle.

Er referiert weltweit und veröffentlicht regelmäßig Forschungsbeiträge in nationalen und internationalen Fachpublikationen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen dabei auf dem Gebiet von „Emotions- und Bindungsforschung“ sowie „Präsenztherapie“.

Dr. Karsten Wolf ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen.

Aufsichtsrat

Vorsitzender des Aufsichtsrats
Dr. Rainer Schuhknecht
Rechtsanwalt, Stuttgart

Mitglied des Aufsichtsrats
Christian Dau
Kommunikationsberater, Fellbach

Mitglied des Aufsichtsrats
Dr. Franz Hölzl
Manager, Fürstenzell

Partner

Osram Licht AG

Das weltweit tätige Unternehmen Osram ist einer der führenden Hersteller für Beleuchtung, der aktuell die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzt und sich zum Experten auf dem Gebiet der Photonik wandelt. Mit Photonik ist die gesamte technologische Bandbreite von sichtbarem und unsichtbarem Licht gemeint. Osram ist für die Entwicklung und Implementierung einer dynamischen Lichttherapie in den Behandlungszimmern auf Schloss Gracht verantwortlich.

Hans-Lungwitz-Stiftung

Die Hans-Lungwitz-Stiftung fördert wissenschaftliche Arbeiten ihrer Stipendiaten auf allen Gebieten – insbesondere in Philosophie, Psychologie, Psychotherapie, Neurokognitions-Wissenschaften, Wissenschaftstheorie und Linguistik. Die Hans-Lungwitz-Stiftung hat ihren Sitz Anfang 2019 in die Spezialklinik Schloss Gracht verlegt.

Stellenangebote

Als Spezialklinik mit modernster Ausstattung bieten wir ein attraktives Arbeitsumfeld für Fachkräfte im Bereich seelischer Erkrankungen. Als junges Unternehmen schaffen wir zudem Möglichkeiten, neue Akzente in der Entwicklung unseres Unternehmens zu setzen und somit eine eigene Handschrift zu hinterlassen.

Unser Führungsteam verfügt über langjährige Erfahrung und mehrfach national wie international ausgezeichnete Mitglieder. Die Teamatmosphäre ist geprägt von einem kollegialen Miteinander, einer wertschätzenden Kommunikation und einem hohen Grad an Professionalität.

Wir freuen uns über Bewerbungen auf folgende Stellen:

<Stellenangebote folgen>