Mit der richtigen Therapie gesund werden

Alle Therapieangebote

Unsere Therapiemethoden umfassen die einzelnen Verfahren, die zur Behandlung einer Erkrankung angewandt werden. Wir legen besonderen Wert auf die ganzheitliche Behandlung des Menschen mit seinem Körper und seiner Seele. Dabei wird auch besondere Rücksicht auf die Präferenzen des Patienten genommen, sodass er mitentscheiden kann, nach welchen Methoden er behandelt werden möchte.

Alle Behandlungsfelder

Unsere Ärzte und Therapeuten sind auf die Behandlung von Depressionen, Burnout-Erkrankungen, Angst, Zwang, Traumafolgestörungen, somatoformen und dissoziativen Störungen, bipolaren Erkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Schizophrenie und ADHS spezialisiert. Alle Erkrankungen sind mit unseren innovativen Therapieverfahren gut behandelbar.

Psychotherapie

Bei der Psychotherapie liegt der Fokus auf dem Denken, Erleben und Handeln. So können Probleme, z. B. mittels Psychodynamischer Verfahren, identifiziert und behandelt werden.

Psychotherapie

Präsenztherapie

Im Vordergrund steht die Stärkung des Präsenzerlebens, das rationale Denken wird für einen Moment beiseitegelegt. Hier geht es um ein besonderes Erleben, ganz im Hier und Jetzt sein zu können.

Präsenztherapie

Sport-, Körper-, Naturtherapie

Hier liegt der Fokus auf dem Erleben des eigenen Körpers. Auch die Wahrnehmung und Bewegung in der Natur spielen dabei eine wesentliche Rolle für den Genesungsprozess.
 

Sport-, Körper-, Naturtherapie

Lichttherapie

Bei der Lichttherapie werden Patienten einem biologisch wirksamen Licht ausgesetzt. Dadurch wird die körpereigene Produktion von Glückshormonen angeregt.
 

Lichttherapie

Entspannungsverfahren

Das Ziel dieser Verfahren ist es, den Körper von Stress zu befreien und in eine tiefe Entspannung zu versetzen. Bekannte Techniken sind zum Beispiel: Aromatherapie, Autogenes Training sowie Hypnose.

Entspannungsverfahren

Asiatische Therapien

Diese ganzheitlichen Therapien betrachten den Menschen als eine Einheit von Körper, Geist und Seele. So dient zum Beispiel (Lach-)Yoga der Symptomreduktion sowie der Steigerung des Wohlbefindens.

Asiatische Therapien

Kunsttherapie

Diese Therapieform bietet kreative Entfaltungsmöglichkeiten, die die Wahrnehmung stärken können. So erlangen viele Patienten Zugang zu (oft unbewusstem) Gefühls- und Gedankengut.

Kunsttherapie

Musiktherapie

Das aktive Musizieren sowie das Zuhören ermöglicht es Patienten in unbewusste Erinnerungen, Gefühle oder Konflikte einzutauchen. Im Anschluss daran wird das Erlebte therapeutisch verarbeitet.

Musiktherapie

Bindungs- / Gefühlstherapie

Warum ist ein Mensch zu dem geworden, der er heute ist? Um diese Frage zu beantworten, ergründet die Bindungstherapie den Bindungstypen, während die Gefühlstherapie emotionale Muster untersucht.

Bindungs- / Gefühlstherapie

Pharmakotherapie

Nach fachkundiger Aufklärung des Patienten, über klassische Medikamente oder Präparate aus Naturheilkunde und Homöopathie, kann die Pharmakotherapie als ergänzendes Verfahren eingesetzt werden.

Pharmakotherapie
Kontakt
Ute Wölwer-Schwarz

Standort

Schloss Gracht

Ute Wölwer-Schwarz

Patientenmanagerin Schloss Gracht
Schreiben Sie uns gerne an