Dr. Pegah Meisser

Dr. Pegah Meisser, Jahrgang 1978, ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Chefärztin auf Schloss Gracht. Frau Dr. Meisser ist verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Sie ist der französischen Kultur besonders verbunden und liest leidenschaftlich gerne.

Beruflicher Werdegang

Sie absolvierte ihr Studium der Medizin und ihre Promotion an der Universität des Saarlandes (Approbation 2004). Die Facharztausbildung erfolgte an der Universitätsklinik Homburg/Saar und im Alexianer Krankenhaus in Köln. Im Anschluss daran arbeitete sie beim Gesundheitsamt Köln und in verschiedenen psychiatrischen und psychotherapeutischen Praxen. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf der verhaltenstherapeutischen Behandlung und auf der medikamentösen Therapie depressiver Erkrankungen.

Behandlungsfelder

Ihre akademische und berufliche Laufbahn macht Frau Dr. Meisser zu einer Expertin in verschiedenen Behandlungsbereichen, in denen sie auf Schloss Gracht tätig ist.

  • Depression
  • Anpassungsstörung
  • Belastungsreaktion
  • Akute Krise
  • Zwang
  • Schizophrenie

Dr. Pegah Meissers Therapieverfahren

Verhaltenstherapie

Im Zentrum der Verhaltenstherapie steht das Erleben und Verhalten des Patienten. Es besteht eine Ähnlichkeit zu den Verfahren der Psychotherapie. Zudem beinhaltet sie Methoden der psychodynamischen Psychotherapie. Diese wird zur Behandlung unbewusster Konflikte eingesetzt, in welchen die Ursache für eine psychische Erkrankung liegen kann.

Verhaltenstherapie

Gruppentherapie

In der Gruppentherapie versammelt sich eine kleine Gruppe von Patienten mit ähnlichen Leiden in einem Sitzkreis. Sie bekommen hier die Möglichkeit, sich über ihr Befinden auszutauschen und mehr über die psychische Krankheit, von der sie betroffen sind, zu lernen.

Gruppentherapie

Entspannungsverfahren

Entspannungsverfahren dienen dazu, eine innere Unruhe zu überwinden. Dabei werden unterschiedliche Methoden erlernt, die dem Patienten dabei helfen, einen Entspannungszustand zu erreichen und den Stress abzubauen. Dazu gehören Verfahren wie eine Aroma- oder Klangschalentherapie.

Entspannungsverfahren

Pharmakotherapie

Die Pharmakotherapie wird in der Regel gemeinsam mit einer Psychotherapie eingesetzt. Nicht bei jedem Patienten werden Medikamente zur Behandlung herangezogen.

Pharmakotherapie
Kontakt
Nicole Steffens

anschreibe

Nicole Steffens

Patientenmanagerin Schloss Gracht
Schreiben Sie uns gerne an